Sortieren Schließen

Nahrungsergänzungsmittel für Katzen

Für das Wohlbefinden und die Gesundheit Ihrer Katze können Nahrungsergänzungsmittel verschiedene Funktionen haben: Begleitung einer Störung oder Verteilung als Prävention zusätzlich zu Trockenfutter und Nassfutter.

Mehr
Zurück
Top

Nahrungsergänzungsmittel für Katzen: unsere Bestseller!

Einige Nahrungsergänzungsmittel für Katzen sind sehr vorteilhaft für das Wohlergehen Ihrer Katze. Sie beseitigen eventuelle Probleme und und tragen zu einem guten Stoffwechsel bei. Da die Gesundheit Ihres Tieres uns am Herzen liegt finden Sie diese Produkte besonders günstig bei Zoomalia.

Premium Lachsöl QUALITY SENS
Premium Lachsöl QUALITY SENS
Bewertungen 4.5 1451
Natürliche Nahrungsergänzungsmittel. Reich an Omega 3. Immunverstärkung Verminderte kardiovaskuläre Risiken. Fördert die Schönheit des Fells. Anti-Stress und entzündungshemmend. Hilft bei der Heilung regt den Appetit an. Ohne GVO.
ab :
4,99€
2,99€
Bierhefe
Bierhefe
Bewertungen 4.5 62
BEAPHAR Bierhefe versorgt Ihre Katze oder Ihren Hund mit den Vitaminen und Mineralien, die er benötigt. Stärkung des Immunsystems. natürliche Nahrungsergänzungsmittel. Packung mit 100 Tabletten
ab :
5,95€
4,99€
24h
Anticox HD - Pulver unterstützt den Stoffwechsel des Bindegewebes
ab :
50,78€
47,99€
Verfügbarkeit :  70g
24h

Nahrungsergänzungsmittel für magere oder unterernährte Katzen

Appetitliche und reichhaltige Nahrungsergänzungsmittel stimulieren auf natürliche Weise die Nahrungsaufnahme und fördern die Gewichtszunahme bei Katzen, die zu mager oder zu appetitlos sind.

Hilfe bei der Einnahme von Medikamenten für Katzen

Wir bieten ergänzendes Zubehör für die Verabreichung von Nahrungsergänzungsmitteln für Katzen an.

Futterspritze ZOLIA DROPY CARE
ab :
4,99€
2,99€
24h
{{ pagination.nbHits }} Ergebnisse

2020 Shopping Guide und Tipps: Nahrungsergänzungsmittel für Katzen

Eine Katze die ein gutes Katzenfutter hat braucht normalerweise kein Ergänzungsfutter. Aber manchmal kann ein Tierarzt entscheiden, dass Nahrungsergänzungsmittel für sein Gleichgewicht notwendig sind. Es ist auch möglich, eine Katze mit Ergänzungsmitteln zu versorgen, um eventuell auftretende Probleme zu vermeiden.

Wenn die Katze zu Zahnstein neigt kann dies zu Zahnproblemen führen. Um nicht einen Tierarzt aufsuchen zu müssen, ist es besser, diese Probleme mit zu vermeiden Nahrungsergänzungsmittel zur Mundhygiene in Form eines Puders, einer Lotion oder mit kleinen Leckerlis, die verhindern, dass sich Zahnstein ansammelt. Nahrungsergänzungsmittel enthalten normalerweise Chlorophyll und Fluorid, um Mundgeruch und lose Zähne zu verhindern.

Wenn Ihre Katze ein trockenes, stumpfes Fell hat, kann es an Nährstoffen mangeln. Eine kleine Ergänzung hilft gegen Entzündungen und Aggressionen und sorgt für ein weiches und glänzendes Fell. Bierhefe und Lachsöl sind  dabei die empfohlenen Nahrungsergänzungsmittel für die Schönheit von Haut und Fell.

Zur Vorbeugung und Behandlung von Harnproblemen bei Katzen, die nach der Sterilisation oder bei älteren Katzen werden Nahrungsergänzungsmittel für Unterstützung für die Nieren- und Lebergesundheit besonders empfohlen.

Damit sich das Kätzchen und die junge Katze gut entwickeln können, können Wachstumsvitamine sehr nützlich sein. In der Tat brauchen Kätzchen und junge Katzen Nahrungsergänzungsmittel, die reich an Nährstoffen und Vitaminen sind, um sich so harmonisch wie möglich zu entwickeln.
Auch ältere Katzen, bei denen mit größerer Wahrscheinlichkeit Mängel auftreten, werden die Auswirkungen von  Vitamine für Katzen zu schätzen wissen.

Wie Menschen leiden auch alternde Katzen unter Gelenkproblemen und benötigen mehr Nahrungsergänzungsmittel als andere. Eine ältere Katze kann durch die Aufnahme der Vitamine A und C, Selen und essentieller Fettsäuren zusätzlich vor der Einwirkung freier Radikale geschützt werden. Eine Katze die unter Gelenkschmerzen leidet, kann von  Chondroitin und Glucosamin profitieren, die die Knorpel stärken. Die angebotenen Produkte für die le Unterstützung der Gelenke sind ideal für Tiere, denen es immer schwerer fällt, sich zu bewegen.

Wenn Ihre Katze Probleme mit der Verdauung hat können Nahrungsergänzungsmittel für die Verdauung helfen. Katzengras und Probiotika sind ideal, um das Verdauungssystem zu fördern .

Es ist möglich, dass Ihr Kater bestimmte Nahrungsergänzungsmittel nur ungern einnimmt, auch wenn Sie sie in sein Futter mischen. Die richtige Lösung besteht darin, einige Tabletten in Pulverform zu zerkleinern und dann ins Futter zu mischen. Dazu gibt es verschiedene  Zubehör für die Medikamenteneinnahme die IHnen dabei helfen können.

Wir bieten auch andere Produkte an, um die Gesundheit Ihres Tieres entsprechend seinen Problemen und Bedürfnissen zu schützen.: Vet-Diäten für Katzen, Biofutter für Katzen und Leckerlis für Katzen