Sortieren Schließen

Katzenstreu & Katzenklos

Katzen sind sehr reinliche Tiere. Das heißt für Sie, dass Sie im Haus ein Toilettenhäuschen mit  passendem Katzenstreu bereitstellen sollten, damit sich Ihre Katze wohl fühlt.

Mehr
Zurück
Top
{{ pagination.nbHits }} Ergebnisse

2020 Shopping Guide und Tipps: Katzenstreu & Katzenklos

hygiène chat

 

Eine Katze ist ein sehr reinliches Tier. Das sieht man allein daran wie viele Stunden sie damit verbringt sich zu putzen! Unter Berücksichtigung dieses Aspekts ist die Frage des richtigen Katzenstreus genauso wichtig wie die Wahl der richtigen Katzentoilette.Dies gilt umso mehr für eine Wohnungskatze, die ihre Bedürfnisse im Haus erfüllen muss. 

Die verschiedenen Produktarten für die Hygiene und Sauberkeit von Katzen

  • Schalentoilette : Dies ist das einfachste und auch günstigste Modell, das einfach aus einer Kunststoffwanne mit hohen Kanten besteht.
  • Haubentoilette:  Diese besteht aus einer Wanne mit hohen Rändern, hat aber auch einen abnehmbaren Deckel, der ihm die Form eines Hauses gibt. Einige Modelle verfügen über eine Katzenklappe, andere über eine einfache Öffnung.
  • Katzenstreu :Es ist das Substrat, das den Urin und den Kot Ihres Haustieres sammelt. Es gibt verschiedene Arten, von mehr oder weniger natürlichen bis zu mehr oder weniger absorbierenden.
  • Reinigung der Katzentoilette : Hier geht es um wichtige Produkte und Zubehörteile, um eine perfekte Hygiene im Toilettenbereich Ihrer Katze zu gewährleisten und deren tägliche Reinigung zu erleichtern.

Eine passende Ecke: Schalentoilette oder Haubentoilette

Die Schalentoilette ist das einfachste Produkt, aber auch ein optisch unauffälliges und stark riechendes! Für Ihre Katze reproduziert es perfekt die Bedingungen, unter denen sie ihre Bedürfnisse in der Natur erfüllt. In diesem Moment der Verwundbarkeit kann sie sich umsehen, um sicherzustellen, dass ein Raubtier ihr nicht zu nahe kommt. Eine Haubentoilette ist dabei eine geschlossen Katzentoilette. Die Katze kann somit ihre Bedürfnisse in aller Intimität an einem Ort erfüllen, an dem sie sich sicher fühlt. Eine Haubentoilette hat für Sie den Vorteil, Gerüche besser zurückzuhalten und den direkten Anblick der Hinterlassenschaften ihrer Katze zu vermeiden. Für die Wahl des einen oder anderen ist en Test mit Ihrer Katze die beste Lösung.

Wie wähle ich das Katzenstreu aus?

 

Es gibt verschiedene Arten an Katzenstreu wobei die Wahl bei Ihrer Katze liegt.
Mineralische Artikel sind am häufigsten und am kostengünstigsten. Sie nehmen Flüssigkeiten gut auf und verhindern die Entwicklung von Bakterien. Diese Art von Produkt setzt jedoch häufig Staub frei, der nicht nur Ihr Zuhause verschmutzt, sondern auch vermieden werden muss, wenn Ihre Katze an Atemproblemen leidet. Katzenstreuarten aus Silika sind etwas teurer als Mineralstreu, haben jedoch den Vorteil, dass sie Urin und Gerüche besser absorbieren. Außerdem stauben sie nicht und das Streu muss nicht so häufig gewechselt werden. Planzliches Streu, welches häufig aus Holzspänen, Pellets oder Sägemehl basiert, nehmen Urin und Gerüche gut auf, halten Feuchtigkeit und geben keinen Staub ab. Sie sind auch ökologischer, weil sie zu 100% biologisch abbaubar sind. Schließlich hat die Verklumpung von Streu den Vorteil, dass sich feste Blöcke bilden, d. H. Kleine Urinkugeln, die sich sehr leicht entfernen lassen. Das Streu muss somit nicht so häufig gewechselt werden und ist günstiger.

 

Wie reinige ich die Katzentoilette richtig?

 

Unabhängig davon, ob es um die einfache Reinigung oder um das verhindern von schlechten Gerüchen geht,  ist Zubehör für eine optimale tägliche Pflege der Toiletten Ihrer kleinen Katze unerlässlich.
Eines der wichtigsten Accessoires ist die Streuschaufel. Achten Sie bei Kunststoff oder Stahl darauf, dass Sie die Größe der Löcher dem verwendeten Katzenstreu entspricht. Um ein Maximum an Streu in der Nähe der Katzentoilette zu halten empfehlen sich Vorleger für Katzentoiletten: Streu welches an den Pfoten Ihrer Katze hängen bleibt wir so nicht durch die ganze Wohnung getragen  Sehr praktisch sind auch Säcke um das Streu einmal komplett aus der Toilette heraus zu heben. Deodorant in Form eines Sprays oder Pulvers mindert tägliche Gerüche.

 

Zusammenfassend liegt die Wahl der richtigen Katzetoilette und des Katzenstreus bei Ihrer Katze da sich diese wohl fühlen muss. Für das Zubehör, das die Reinigung des Toilettenbereichs erleichtert, haben Sie die Wahl, um Ihren Wohnbereich so einfach wie möglich sauber zu halten.

Vergessen Sie auch nicht, die 4 Zonen zu respektieren, um die Anforderungen Ihrer Katze vollständig zu erfüllen : Einen Bereich für die Katzentoilette, einen Bereich für Katzenfutter wo Ihre Katze Ihre Näpfe findet, einen Spielbereich mit einem Kratzbaum und Kratzbrett, sowie einen Bereich für den Schlafplatz