-5€ geschenkt auf Ihre erste Bestellung, mit dem Code FREUDE.
-5€ geschenkt auf Ihre erste Bestellung, mit dem Code FREUDE.
Aktive Filter:
Effacer les filtres
Sortieren Schließen

Nassfutter und Dosenfutter für Katzen

Immer mehr Katzenbesitzer greifen auf die Mischfütterung zurück die aus Trockenfutter für Katzen und Nassfutter besteht. Komplett und abwechslungsreich, ist Nassfutter in verschiedenen Geschmacksrichtungen und Artikeln erhältlich, um für jede Katze geeignet zu sein.

Mehr
Zurück
Top
BONNES AFFAIRES

2024 Shopping Guide und Tipps: Nassfutter und Dosenfutter für Katzen

Automatisch übersetzter Text
: Nassfutter hat eine klebrige Textur, die dazu neigt, an den Zähnen zu haften und langfristig Zahnstein und Plaque zu verursachen. Ihrem ausgewachsenen Katzen Trockenfutter oder der Jungkatzen-Trockenfutter für Ihre junge Katze als Ergänzung anzubieten, ermöglicht es, Kauen zu fördern und dadurch angesammelten Zahnstein zu entfernen. Achten Sie jedoch darauf, die Portionen richtig anzupassen, da eine Überdosierung schnell erfolgen kann und bei Ihrer Katze zu Übergewicht führen könnte.

Zoomalia schlägt vor, es zu versuchen, Nassfutter von Crocorico oder Optimus mit Trockenfutter zu mischen, wie bespielsweise Katzen-Trockenfutter von Purina One, angepasst an das Profil Ihres Tieres, oder Katzen-Trockenfutter von Friskies, das bei Katzen sehr beliebt ist.


Zusammenfassend bietet Nassfutter in Form von Dosen, Beuteln oder Schalen viele Vorteile, denn es ergänzt perfekt die Katzen-Trockenfutter und bietet Ihrem Kätzchen großen Geschmacksgenuss, ähnlich den Leckereien. Die vielen verfügbaren Referenzen erfüllen die Ansprüche aller Katzen und ihrer Familien, insbesondere in Bezug auf Qualität, wie beispielsweise bei der Bio-Nahrung, und Gesundheit durch tierärztliche Futtermittel.

Wie bewahrt man Nassfutter für Katzen auf?

Ungeöffnete Dosen mit Nassfutter sollten an einem kühlen und trockenen Ort gelagert werden. Sie sollten nicht bei weniger als 10 °C gelagert und auf keinen Fall eingefroren werden.

Wenn die Dose oder der Beutel mit Nassfutter geöffnet wird, muss sie unbedingt im Kühlschrank, zwischen 4 und 7 °C aufbewahrt werden. Das Gefäß muss gut verschlossen sein mit dem Deckel, einer Klammer oder in einem luftdichten Behälter. Dies verhindert, dass das Nassfutter austrocknet und begrenzt Gerüche. 

Das Nassfutter sollte innerhalb von 48 Stunden verbraucht werden. Wenn das Nassfutter der Katze serviert wird, muss alles, was innerhalb von vier Stunden nicht gefressen wurde, entsorgt werden.

Cookie-Richtlinien
Wir bitten um Ihre Erlaubnis bezüglich der Verwendung von Cookies oder ähnlichen Tools, um Ihre Einkäufe auf unserer Website zu erleichtern, Ihre Benutzererfahrung zu verbessern, personalisierte Werbung bereitzustellen, Statistiken und um zu verstehen, wie unsere Kunden unsere Dienste nutzen. Vertrauenswürdige Partner verwenden diese Tools auch in Verbindung mit unserer Anzeigenschaltung. Sie können Ihre Einstellungen für Cookies, auf die Sie über Ihr Konto zugreifen können, jederzeit ändern..
Wir bitten um Ihre Erlaubnis bezüglich der Verwendung von Cookies oder ähnlichen Tools, um Ihre Einkäufe auf... Lesen Sie weiter
Einstellung konfigurieren Ich akzeptiere