Sortieren Schließen

Dekorationen für Aquarien

Viele natürliche und originelle Dekorationen machen Ihr Aquarium zu einem bequemen Lebensort für Ihre Fische und zu einer extravaganten Dekoration, die speziell für Aquarien entwickelt worden. 

Mehr
Zurück
Top
{{ pagination.nbHits }} Ergebnisse

2021 Shopping Guide und Tipps: Dekorationen für Aquarien

Décoration château pour aquarium

Ob aus ästhetischer Sicht oder zum Wohl Ihrer Fische, die Auswahl der dekorativen Elemente für Ihr Aquarium ist ein wichtiger Schritt. Es gibt verschiedene Größen, Farben und Verwendungszwecke.

Der Sinn einer Aquariendekoration 

Décoration corail pour aquarium

Unabhängig von der Größe des Tanks ist die Dekoration eines Aquariums genauso wichtig wie die Fische, die es bewohnen. Die Auswahl ist groß. Es lässt Ihrer Fantasie freien Lauf, um eine aquatische Landschaft zu rekonstruieren. Steine, Wurzeln, Felsen, Sand sind die Hauptelemente bei der Dekoration des Tanks. In Verbindung mit Pflanzen ermöglichen sie den Fischen, sich in einer natürlichen Umgebung zu entwickeln, die keinen Stress verursacht, indem sie ihnen Verstecke anbieten, in denen sie Schutz suchen und die Fortpflanzung fördern können.  Eine gut gewählte Dekoration erlaubt auch Geräte wie Filter oder die Heizung zu verstecken.

Die verschiedenen Arten der Aquariumdekoration

  • Nano DekorationenDiese kleinen Dekorationen sind überall in Ihrem Aquarium angebracht und ermöglichen es Ihnen ihr Aquarium zu verschönern.
  • Steine & Felsen : Das Hinzufügen von Steinen und Steinen zu Ihrem Aquarium ist eine großartige Möglichkeit, Ihren Dekorationen natürliche Elemente hinzuzufügen, die Ihre Fische an ihren Lebensraum im Freien erinnern.
  • Fantasie DekorationenAusgefallene Dekorationen verleihen Ihrem Aquarium eine persönliche Note und schmücken es. Sie bieten auch Verstecke für Ihre Fische.
  • Rückwände : Aquarium-Poster und Hintergründe sind die perfekte Lösung, um die Scheibe und die Rückseite Ihrer Aquarien zu verschönern und gleichzeitig ein künstliches Wasseruniversum zu schaffen.
  • Künstliche Pflanzen : künstliche Pflanzen ähneln stark natürlichen Pflanzen und erfordern keine Pflege. Dies ist eine großartige Wahl, um Ihren Aquarien ein natürliches Aussehen zu verleihen.
  • WurzelnNeben der Dekoration Ihres Aquariums ermöglichen die verwendeten Wurzeln Ihren Fischen, sich zu verstecken und so das Laichen zu fördern.
  • Sand & KiesSand und Kies sind wichtige Elemente, die Sie Ihren Aquarien hinzufügen müssen, damit Ihre Fische gedeihen können.

Aquariumdekoration : Unsere Empfehlungen

Poster de décoration pour aquarium

Hintergründe, ein Fenster ins Meer

Die Rückwände werden direkt auf das Außenglas Ihres Aquariums geklebt. Aus ästhetischer Sicht ideal, da es Ihre Dekorationen harmonisiert und den Stress der Fische reduziert. Sie finden eine große Auswahl an Hintergrundpostern, von einfarbigen bis hin zu natürlichen Dekoren, die ein Meeresuniversum nachbilden. Sie können glatt sein und eine 3D-Beschichtung (Bild von Pflanzen, Felsen, Korallen ...) aufweisen, wodurch ein realistischeres Erscheinungsbild und eine realistischere Tiefe erzielt werden.

deko
Die anderen Wasserdekorationen

Würfel, Treppen, Statuten ... Wasserdekorationen bieten Ihnen eine natürliche und phantasievolle Umgebung. Sie ermöglichen es Ihnen, ein personalisiertes Universum zu schaffen und gleichzeitig Rückzugsorte für Ihre Fische anzubieten. Achten Sie jedoch darauf, Ihr Aquarium nicht zu stark zu überlasten, da dies den gegenteiligen Effekt haben kann.

Décoration végétale pour aquarium

Pflanzen, Wurzeln und Aquarienböden

Fische kriechen im Allgemeinen gerne in Wasserpflanzen und knabbern daran. Um eine Verschmutzung Ihrer Aquarien zu vermeiden, ist es daher ratsam, künstliche Pflanzen hinzuzufügen. Es gibt alle Arten und Größen. Sie finden also Plastikpflanzen, mit denen Sie eine Kopie natürlicher Pflanzen, aber auch Seidenpflanzen reproduzieren können. Seidenpflanzen haben die Besonderheit realistischer zu sein, da sie sich authentisch im Wasser bewegen. Denken Sie jedoch daran, dass natürliche Pflanzen für Ihr Aquarium immer noch sehr nützlich sind, da sie Ihre Fische mit CO2 versorgen.

Die Wurzeln bestehen aus natürlichem Holz, das normalerweise aus den Mangroven stammt. Sie verdienen einen Platz in Ihrem Aquarium. Sie ermöglichen es Ihnen, Ihre Bewohner mit Holzzellulose zu füttern und bestimmte Pflanzen zu befestigen, die nicht gepflanzt werden können. Es ist ratsam, sie einige Stunden in kochendem Wasser ruhen zu lassen, bevor Sie sie in Ihr Aquarium legen. Dies verhindert, dass sich Ihr Behälter verfärbt oder die Wurzel im trockenen Zustand direkt wieder nach oben schwimmt.

Die Wahl Ihres Aquarienbodens hängt von den Pflanzen und Elementen in Ihrem Teich ab. Sie können einen neutralen Boden wählen, der die Parameter Ihres Wassers nicht verändert, aber Ihre Pflanzen nicht ernährt. Sie finden auch nahrhafte Böden, die wiederum Ihre Wasserpflanzen ernähren. Geben Sie jedoch auf Ihre Fischart acht, da einige Steine die empfindlichen Flossen einiger Arten verletzen könnte.

Nachahmung eines aquatischen Biotops

Einige bevorzugen es, Biotope nachzubilden, indem sie eine Ecke einer bestimmten Art originalgetreu reproduzieren. Es ist dann notwendig, Pflanzen & CO2-System, Fische und dekorative Elemente aus derselben Umgebung zusammenzubringen. In Aquarien gibt es verschiedene Biotope:

  • Biotop von Südamerika,
  • Biotop von Mittelamerika,
  • Biotop von Südostasien,
  • Biotop von Afrika.

Jedes Biotop befolgt sehr genaue Regeln, die nicht zu vernachlässigen sind. Es ist ratsam, die Dekoration in den noch leeren Tank zu legen, damit die Elemente gewechselt werden können, ohne das Wasser aufzuwirbeln oder Fische der als letztes in das Aquarium einziehen sollte. In einem Meerwasseraquarium bewirkt eine Dekoration, die sanft zur Vorderseite des Tanks abfällt, einen natürlichen Effekt. Es ist auch möglich, mit Farben zu spielen, indem beispielsweise zwei verschiedene Kiesfarben gemischt werden. Es ist gut daran zu denken, dass zu helle Farben, indem zu viel Licht reflektiert wird, den Fisch stören.

Unabhängig davon, ob Sie sich für künstliche oder natürliche Elemente entscheiden, ist es wichtig, die Dekoration nicht zu überladen, um den Fischen die Freiheit zu geben, in völliger Sicherheit zu zirkulieren.

Aquariumdekorationen sind daher eine großartige Möglichkeit, eine persönliche Note zu verleihen und Ihren Fischen eine gesunde und beruhigende Umgebung zu bieten. Um das Wohlbefinden Ihrer Fische weiter zu gewährleisten, sollten andere Elemente berücksichtigt werden, z. B. Wasserbehandlung, Heizung, Beleuchtung und anderes Aquarienzubehör.

Cookie-Richtlinien
Wenn Sie weiterhin auf unserer Website sind, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies oder ähnlichen Werkzeugen, um Ihre Einkäufe zu erleichtern, Ihre Benutzererfahrung zu verbessern, personalisierte Werbung zu verschicken und Statistiken zu erstellen, um zu verstehen, wie unsere Kunden unsere Dienste nutzen. Vertrauenswürdige Partner verwenden diese Werkzeuge auch im Zusammenhang mit unseren Werbeanzeigen. Sie können jederzeit Ihre Einstellungen bezüglich der Cookies ändern, auf welche Sie über Ihr Konto zugreifen können.
Wenn Sie weiterhin auf unserer Website sind, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies oder ähnlichen Werkzeugen,... Lesen Sie weiter
weitere Infos Ich akzeptiere