Sortieren Schließen

Pflegeprodukte für Hunde

Der Beauty Case Ihres Hundes ist ein unverzichtbares Produkt für die Hundepflege, das für gute Gesundheit, perfekte Hygiene und ein stilvolles Erscheinungsbild sorgt. Die Bürste und Kamm ist ein wirksames Hilfsmittel, um das Fell Ihres Haustieres täglich zu pflegen.

Mehr
Zurück
Top
{{ pagination.nbHits }} Ergebnisse

2020 Shopping Guide und Tipps: Pflegeprodukte für Hunde

Ihr Hund muss eine gute Hygiene haben, die zu seiner Gesundheit und Schönheit beiträgt. Es muss daher regelmäßig gepflegt werden. Dies betrifft Hunde aller Rassen. Sie finden hier Produkte, die an die Eigenschaften Ihres Tieres angepasst sind.

Die verschiedenen Pflegeprodukte für Hunde

Hier ist die Liste der Produkte, die zur Pflege Ihres Haustieres benötigt werden:

  • Scheren : Dies ist ein unverzichtbares Zubehör, wenn Sie die Haare Ihres Hundes selbst schneiden möchten. Sie finden die passende Schere entsprechend der Art der Pflege, die Sie erreichen möchten.
  • Entwirrend : Das Fell Ihres Haustieres kann sich verknoten, besonders wenn es lang ist. Ein Entwirrer erleichtert das Bürsten.
  • Shampoo : Ein Pflegeprodukt welches regelmnäßig genutzt werden sollte. Eine große Auswahl ermöglicht es Ihnen, die am besten geeignete Shampoo zu wählen.
  • Bürste und Kamm : Dieses Zubehör ist wichtig, um das Fell Ihres Hundes zu pflegen und zu entwirren.
  • Schermaschine : Sie können ein langhaariges Tier selbst pflegen oder  bei Hitzewellen Ihren Hund entlasten.
  • Krallenschere : Die Krallen des Hundes müssen regelmäßig geschnitten werden, da sie kontinuierlich wachsen. Das verwendete Werkzeug muss zum korrekten und schmerzfreien Schneiden der Krallen geeignet sein.
  • Parfum : Ihr Hund kann manchmal unangenehme Gerüche abgeben, ein Deodorant-Spray oder ein Eau de Parfum lösen das Problem.
  • Badezubehör : Handtuch, Duschmatte, Waschbürste oder Handschuh ... dank dieser Produkte kann Ihr Vierbeiner sein Bad nehmen.

Ein hervorragendes Fell dank einer geeigneten Hundebürste

Ein Hund sollte regelmäßig gebürstet werden. Es identifiziert Hautprobleme oder Parasiten. Es ist auch eine Zeit der Bindung zwischen einem Hund und seinem Besitzer. Es ist aber auch eine notwendige Pflege, ein schönes Fell zu haben.

Die Wahl der Bürste hängt von den Eigenschaften des Fells ab. Es muss gebürstet werden, um totes Haar zu entfernen und ein gesundes und glänzendes Fell zu haben. Wenn Ihr Hund lange oder mittellange Haare hat, können die Kämme diese entwirren, insbesondere bei Knoten, und tote Haare entfernen. Sie finden aber auch Bürsten, die speziell für lange Haare entwickelt wurden. Die Auswahl der Bürste kann verfeinert werden, wenn das Fell lockig oder sehr dick ist. Ebenso entdecken Sie eine große Auswahl an Bürsten für kurzhaarige Hunde.

Jeder Hund hat sein ideales Shampoo

 

Shampoo ist das Grundprodukt einer guten Hundehygiene. Es gibt universelle Shampoos, die sich an jede Art von Fell anpassen. Es sind jedoch viele spezielle Shampoos erhältlich. Zum Beispiel ist ein Sortiment für Welpen gedacht.
 
Um Ihre Wahl zu treffen, schauen Sie sich die Art der Haare Ihres Haustieres an. Es gibt Shampoos für kurze oder lange Haare, die das Entwirren erleichtern. Es gibt auch Bio-Produkte. Bestimmte Produkte sind der Farbe des Fells gewidmet, insbesondere bei hellem oder dunklem Fell. Einige Shampoos behandeln bestimmte Unannehmlichkeiten. Ihr Hund kann sein Haar unter Stress aufgrund eines Gesundheitsproblems verlieren: Sie werden daher Anti-Haarausfall-Shampoos entdecken, die ihm helfen, ein schönes Fell wiederzugewinnen. Wenn Sie mit Parasiten konfrontiert sind, hilft Ihnen ein Schädlingsbekämpfungsbereich dabei, einen Befall zu verhindern. Ihr Vierbeiner kann Hautprobleme haben, die Juckreiz oder Schuppen verursachen, oder einfach empfindliche Haut haben. Auch hier können Sie die Probleme mit einem bestimmten Shampoo lösen. Schließlich gibt es auch Trockenshampoos: Wenn Ihr Tier keine Bäder mag, können diese genutzt werden ohne das Ihr Tier in Berührung mit Wasser kommt.

 

Gepflegte Krallen mit einer Krallenschere für Hunde

Die Krallen des Hundes wachsen kontinuierlich. Wenn sie sich bei Bodenkontakt auf natürliche Weise abnutzen, reicht dies nicht aus, insbesondere wenn Ihr Haustier in einer Wohnung lebt. Er kann eingewachsene Zehennägel entwickeln, was schmerzhaft ist, oder ihm beim gehen behindern. Es ist daher notwendig, die Klauen des Hundes regelmäßig zu schneiden. Seien Sie vorsichtig, Sie müssen unbedingt einen Krallenschere kaufen, der dies allein kann, ohne Ihr Haustier zu verletzen. Die ergonomischen Modelle sind an die Größe Ihres Vierbeiners angepasst.
 


Sich um Ihren Hund zu kümmern bedeutet, sich um seine Hygiene zu kümmern, ihn aber auch ein geeignetes Hundefutter, zu geben sowie ihm einen Bereich und  Schlafplatz oder Hundehütte zu bieten.