Sortieren Schließen

Vet Diäten für Hunde

Therapeutisches oder veterinärmedizinisches Futter für Hunde unterstützt seine Gesundheit durch Spezialfutter, um verschiedene Pathologien auf Harn-, Gelenk- oder allergischer Ebene zu bekämpfen.

Mehr
Zoomalia Care
Zoomalia Care informiert Sie :
Jegliche Langzeitanwendung von veterinärmedizinischen Produkten oder die Verabreichung von therapeutischen Nahrungsmitteln sollte nur nach einer ärztliche Diagnose erfolgen. Ihr Haustier muss regelmäßig überwacht und sein Futter an seine Krankheit angepasst werden, um sicherzustellen, dass diese Produkte seinem aktuellen Gesundheitszustand entsprechen. Der Käufer bestätigt, diese Informationen beim Kauf dieses Produkts gelesen zu haben.
Zurück
Top

Hundefutter für Herzbeschwerden

Wenn Ihr Tierarzt eine Herzinsuffizienz bei Ihrem Hund diagnostiziert hat, sollten Sie Ihre Ernährung mit speziell für Hunde mit Herzproblemen entwickelten Hundefutter anpassen.

Hundefutter für Leberbeschwerden

Wenn Ihr Hund eine Lebererkrankung hat, die das normale Funktionieren der Leber beeinträchtigt, und ein Tierarzt dies attestiert hat, wird dringend empfohlen, dass Sie Ihre Ernährung seinen Bedürfnissen anpasst.

Hundefutter für kognitive Beschwerden

Erwachsene Hunde und ältere Hunde können unter kognitiven Störungen leiden, die die Gehirnfunktion beeinträchtigen können. Um beispielsweise die Auswirkungen des Alterns zu mildern, ist es ratsam, die Ernährung Ihres Hundes mit bestimmten Vet Nahrungsmittel anzupassen.

Pro Plan Veterinary Diets Canine NC NeuroCare
Pro Plan Veterinary Diets Canine NC NeuroCare
Bewertungen 5 41
Pro Plan Veterinary Diets Canine NC NeuroCare. Unterstützt die Gehirnfunktion bei erwachsenen und älteren Hunden Beutel mit 3kg und 12kg
28,99€
21,99€
Verfügbarkeit :  3kg 12kg
24h

Hundefutter für eine gute Genesung

Nach einer schweren Operation oder einem tierärztlichen Eingriff benötigt Ihr Hund eine spezielle Ernährung. Hier finden Sie medizinische Produkte (Nassfutter und Trockenfutter), die speziell für die Genesung von Hunden entwickelt wurden.

Hundefutter für Stress und Angst

Stress und Angstzustände bei Hunden können die Folge einer Veränderung von Routine, Umwelt, Ernährung oder sogar Krankheiten sein. Es ist daher wichtig, die Ernährung Ihres Hundes anzupassen, um die Symptome zu reduzieren, und zwar mit einem auf seine Bedürfnisse abgestimmten Vet-Futter, das sein emotionales Gleichgewicht fördert.

{{ pagination.nbHits }} Ergebnisse

2021 Shopping Guide und Tipps: Vet Diäten für Hunde

Croquette vétérinaire chien

Sie sind der stolze Besitzer eines Hundes, mit dem das Zusammenleben gut läuft, aber leider schwebt ein Schatten über Ihren Alltag: Ihr treuer Vierbeiner hat gesundheitliche Probleme. Um ihm alles zu bieten, was für ihn am besten ist, und auf Empfehlung Ihres Tierarztes müssen Sie sein Hundefutter ändern und anpassen, indem Sie insbesondere auf tierärztliches Hundefutter zurückgreifen was allgemein als Vet-Futter bekannt ist

Warum meinen Hund mit einer Vet Diät füttern?

Ihr Hund wird in seinem Leben leider gesundheitlichen Beschwerden begegnen, dies ist unvermeidlich. Einige werden nur durch medikamentöse Behandlung gelindert, während andere eine komplexere Überwachung erfordern, einschließlich einer Ernährungsumstellung, die je nach Schwere der Erkrankung mittel- oder langfristig ist. Schließlich erfordern bestimmte chronische Erkrankungen notwendigerweise eine präzise Unterstützung sowohl auf medizinischer als auch auf ernährungsphysiologischer Ebene. 

Das Ziel ist es, die Beschwerden Ihres Hundes täglich durch eine bestimmte Diät die an seine eigenen Bedürfnisse angepasst und ausgewogen ist, und ihm zu helfen, seine medizinischen Probleme so gut wie möglich zu bekämpfen.

Um eine effektive ernährungsbedingte Reaktion auf die verschiedenen Pathologien zu bieten, die der Hund im Laufe seines Lebens antreffen kann, haben Hundefutterspezialisten Vet Diäten entwickelt.
Royal Canin Veterinary Diet, Hill's Prescription Diet, Veterinärdiät im Voraus, Virbac Veterinary, Pro Plan Veterinary Diet ...

Welches Vetfutter soll ich für meinen Hund wählen?

Bei der Auswahl dieses Futter müssen zwei Aspekte berücksichtigt werden:

  1. Pathologie : Es ist wichtig, Ihren Hund entsprechend seiner Pathologie zu füttern. Veterinär Trockenfutter und Nassfutter sind speziell an bestimmte Krankheiten angepasst. Abhängig von den medizinischen Bedenken Ihres Haustieres können einige Produkte formal kontraindiziert sein.
  2. Tierärztliche Verschreibung : Das Füttern Ihres Tieres mit dieser Art von Futter ist nicht trivial, weshalb es erforderlich ist, dass es im Voraus von Ihrem Tierarzt verschrieben wird, der Ihnen ein genaues Produkt sowie eine Anwendungszeit gibt.

Was sind die verschiedenen Arten von therapeutischem Hundefutter?

  • Harn- und NierenbeschwerdenDieser Bereich ist für Tiere mit Harnproblemen oder Nierensteinen gedacht. Es reduziert die Harnkonzentration. Tierärztliche Ernährung für die Behandlung von Nierenproblemen insbesondere bei chronischem Nierenversagen.
  • Rekonvaleszenz : Eine Auswahl an Trockenfutter und Nassfutter mit hoher Energiedichte, die Ihrem Hund helfen, während einer Erholungsphase Kraft zu gewinnen.
  • Dermatologische BeschwerdenVerstärkt die Hautbarriere von Hunden mit dermatologischen Empfindlichkeiten wie Rötung, Juckreiz oder Allergien.
  • Diabetis : Angepasstes Futter, um den wichtigen Glukosespiegel Ihres Hundes über eine kohlenhydratarme Formulierung zu regulieren.
  • Kognitive und zerebrale Beschwerden : Reich an Fettsäuren sind, die älteren Hunden vorbehalten sind, um ihre zerebrale Funktion zu unterstützen, da letztere mit dem Alter abnehmen.
  • Gewichtskontrolle : Hierbei handelt es sich um ein Lebensmittel mit reduziertem Fettgehalt, sodass Ihr Tier an Gewicht verlieren kann, wenn es zu Fettleibigkeit oder Übergewicht neigt. Diese Produkte sind insbesondere für sterilisierte Hunde oder Tieren, deren körperliche Aktivität begrenzt ist.
  • Mundhygiene : Zur Pflege der Zähne und des Zahnfleisches Ihres Hundes. Es hilft die Bildung von Zahnstein und Zahnbelag, der für schlechten Atem verantwortlich ist, durch abrasives Futter zu begrenzen.
  • HerzbeschwerdenProdukte mit eingeschränkter Natrium- und Kaliumzusammensetzung für Hunde mit Herzinsuffizienz.
  • Allergien & Nahrungsmittelunverträglichkeiten : Rezepturen für empfindliche allergische Hunde, die aufgrund ihrer Ernährung an Haut- oder Verdauungsstörungen leiden. 
  • Gelenkprobleme & ArthroseProbleme wie Arthrose, Gelenkschmerzen oder Rheuma können alle Hunde betreffen. Trotzdem leiden ältere Hunde oder größere Rassen häufiger an solchen Beschwerden. 
  • Leberbeschwerden : Unterstützt die Leber bei Leberfunktionsstörungen.
  • Stress & Angst bei Hunden : Bietet emotionale Unterstützung für empfindliche Hunde, die Stress- oder Angstproblemen ausgesetzt sind.
  • Verdauungsbeschwerden : Erkrankungen des Verdauungstrakts können Durchfall, Verstopfung oder Erbrechen verursachen. Sie benötigen dann besondere Pflege durch eine reichhaltiges Hundefutter.

Achtung, wir möchten Sie daran erinnern, dass im Gegensatz zu Trockenfutter für Hunde, Bio Trockenfutter, Nudeln und Reis oder Nassfutter für HundeKategorie, also herkömmliches Futter, dieses Tierarztfutter nur auf vorherige Diagnose eines Tierarztes verabreicht werden darf.
Wie bei allen Hunden sollten Snacks und Leckerlis sparsam verteilt werden, insbesondere wenn Ihr Haustier krank ist. Außerdem ist es wichtig, die an Ihr Haustier mithilfe eines nicht zu viel oder zu wenig Futter bekommt.
Wenn Sie die Ernährung Ihres Hundes mit einem Ergänzungsmittel erweitern möchten, sprechen Sie bitte zuerst mit Ihrem Tierarzt.