Aktive Filter:
Effacer les filtres
Sortieren Schließen

Bürsten für Katzen

Selbst wenn die Katze ein sehr sauberes Tier ist, das täglich wächst und seine Krallen pflegt, ist es notwendig, ihr zu helfen, ihr Fell zu erhalten. Dies erfordert regelmäßiges Bürsten, insbesondere bei langem Fell oder Fellwechsel.

Mehr
Zurück
Top
SOLDES JUIN 2022 DE

Furminator Bürsten für Katzen

Um das Fell Ihrer Katze zu pflegen, sei es verfilzt, buschig oder sogar kurz, finden Sie hier Zubehör dieser bekannten Marke.

Massagebürste für Katzen

Wenn Ihre Katze eine empfindlicher Haut hat, ist ein Massagehandschuh eine praktische und effektive Lösung, um ihr Fell zu pflegen, für einen Katzenpflege-Handschuh zu entscheiden.

2022 Shopping Guide und Tipps: Bürsten für Katzen

Pelage du chat

Selbst wenn Katzen auf ihre tägliche Hygiene achten, ist eine regelmäßige Pflege sowohl für ihr Wohlbefinden als auch für die Schönheit ihres Fells unerlässlich. Neben der ästhetischen Seite hat das Bürsten auch viele gesundheitliche Vorteile.

Warum muss ich meine Katze bürsten?

Brossage du chat

Katzen sind dafür bekannt, dass sie von Natur aus sehr sauber sind, insbesondere in Bezug auf ihr Fell, das sie täglich mehrfach reinigen. Das heißt aber nicht, dass sie keine Hilfe braucht!
In der Tat muss ihr Fell regelmäßig gebürstet werden, um Staub und Verunreinigungen zu entfernen, Knoten zu entwirren, insbesondere aber um abgestorbenes Haar zu entfernen, damit sie es nicht aufnehmen und einmal im Magen Haarballen bilden. Dieses Risiko ist beim Fellwechsel, im Frühjahr und Herbst oder wenn Ihre Katze lange oder mittellange Haare hat, umso wichtiger.
Natürlich erfordert eine langhaarige Katze mehr Pflege als eine kurzhaarige Katze.
Sehr wichtig, das Bürsten ist ein guter Zeitpunkt, um eine schnelle Inspektion Ihrer Katze durchzuführen, um Anomalien oder Verletzungen festzustellen. Sie können auch überprüfen, ob seine Ohren sauber sind, ob seine Pfoten in gutem Zustand und ohne Wunden sind, ob seine Haut keine Verletzungen oder Unregelmäßigkeiten aufweist, und schließlich können Sie überprüfen, ob keine Parasiten vorhanden sind ...
Das Bürsten wird von Katzen oft sehr geschätzt und mischt Liebkosungen und Pflege. Dies ermöglicht es Ihnen, einen besonderen privilegierten Moment mit ihm zu verbringen.

Die verschiedenen Arten von Katzenbürsten

  • Furminator : Diese ergonomische Bürste entfernt die Unterwolle ohne das Deckfell zu beschädigen. Besonders effektiv reduziert es den Haarausfall um 90%! Unverzichtbar während des Fellwechsels oder für langhaarige Katzen.
  • Kamm : Mit sehr schmalen Zähnen ist der Kamm ideal zum sanften Entwirren von Knoten von langen Haaren oder zum Entfernen abgestorbener Haare und Verunreinigungen aus empfindlichen Bereichen. Gegen den Strich verwendet, ist es auch ein sehr präzises Instrument, um die Haut Ihrer Katze auf das Vorhandensein von Parasiten zu untersuchen.
  • für kurzes Fell : Spezifische Produkte zur Pflege von kurzem Fell, ohne die Haut zu beschädigen.
  • für mittellanges Fell : Zubehör für die Schönheit der Haare langhaariger Katzen, die einen höheren Pflegeaufwand erfordern.
  • Massagehandschuh Diese Art von Bürste entfernt abgestorbene Haare und Unreinheiten und macht das Fell glänzend, während Sie Ihr Haustier angenehm massieren. Bei haarlosen Katzen entfernen diese weichen Bürsten jeglichen Schmutz auf ihrer Haut.
  • SelbstpflegeEin schickes Zubehör, das Ihrer Katze hilft, sich selbst zu pflegen!

Wie bürste ich meine Katze richtig?

Das Bürsten sollte an einem ruhigen Ort und zu einer ruhigen Zeit erfolgen, dh dort, wo die Katze am wahrscheinlichsten kooperativ ist. Für mehr Komfort können Sie die Katze in Ihrer Höhe platzieren, zum Beispiel auf einem Tisch, auf Ihrem Schoß oder natürlich auf dem Boden.

Es gibt verschiedene Werkzeuge und Bürsten für die Pflege Ihrer Katze, die entsprechend ihrem Fell ausgewählt werden sollten. Wenn Ihre Katze langes oder mittellanges Fell hat, verwenden Sie einen Kamm zuerst in Wuchsrichtung des Haares und dann gegen den Strich, um etwaige Knoten zu entfernen. Bürsten Sie bei einer kurzhaarigen Katze immer in Haarwuchsrichtung, um abgestorbenes Haar zu entfernen. Die Katzenbürste ist ein vielseitiges Zubehör für alle Haartypen. Seine feinen Stifte helfen, tiefes totes Haar sowie Unreinheiten aus dem Haar zu entfernen. Beenden Sie das Bürsten mit einer Nylonbürste, um das letzte tote Haar auf der Oberfläche zu entfernen, und glätten Sie das Haar, um es glänzend zu machen. Es ist auch ideal, um ein Kätzchen an das Bürsten zu gewöhnen.

Die Häufigkeit des Bürstens hängt von der Art des Fells ab, das Ihr Haustier hat. Für eine kurzhaarige Katze ist ein wöchentliches Bürsten ausreichend, wobei zu berücksichtigen ist, dass dieser Rhythmus während des Fellwechsels erhöht werden muss. Für Katzen mit langen oder mittleren Haaren ist das tägliche Bürsten ideal.


Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Katze, selbst wenn sie in der Lage ist, ihr Fell selbstständig zu pflegen, bei der Pflege helfen muss, insbesondere um Knoten zu entfernen, wenn ihr Fell lang ist, oder um abgestorbene Haare zu beseitigen, um ihre Aufnahme so weit wie möglich zu begrenzen, das es zur Bildung von Haarballen im Magen führen kann. Wenn das Haar Ihrer Katze zu verwirrt ist, gibt es spezielle Behandlungen für die Fellpflege oder auch entwirrende Shampoos. Nutzen Sie Scheren um das Fell zu stutzen.

Cookie-Richtlinien
Wir bitten um Ihre Erlaubnis bezüglich der Verwendung von Cookies oder ähnlichen Tools, um Ihre Einkäufe auf unserer Website zu erleichtern, Ihre Benutzererfahrung zu verbessern, personalisierte Werbung bereitzustellen, Statistiken und um zu verstehen, wie unsere Kunden unsere Dienste nutzen. Vertrauenswürdige Partner verwenden diese Tools auch in Verbindung mit unserer Anzeigenschaltung. Sie können Ihre Einstellungen für Cookies, auf die Sie über Ihr Konto zugreifen können, jederzeit ändern. .
Wir bitten um Ihre Erlaubnis bezüglich der Verwendung von Cookies oder ähnlichen Tools, um Ihre Einkäufe auf... Lesen Sie weiter
Einstellung konfigurieren Ich akzeptiere Weiter ohne Bestätigung